Unsere Fußballer hatten am vergangenen Wochenende einen vollen Terminkalender. Trainer Sebastian Kämpfer bat zu 3 Trainingseinheiten und einem Testspiel. Los ging es Freitagabend mit einer intensiven Ausdauereinheit.
Der Samstag wurde vormittags mit Training begonnen bevor es im Anschluss ein gemeinsames Mittagessen im Sportlerheim gab. Unser Dank geht an das Ristorante Pizzeria Milano, welches die leckeren Nudelgerichte zubereitete.

Nachmittags bestritten wir ein Testspiel gegen die SG Ungedanken/Mandern, welches wir 2:1 für uns entscheiden konnten. Dabei zeigten sich alle Spieler des 18köpfigen Kaders trotz der vorangegangen Trainingseinheit motiviert und ehrgeizig.

Den Abschluss bildete ein lockeres Abschlusstraining am Sonntagvormittag.

Obwohl die drei Tage durchaus anstrengend waren, wurde das Wochenende von den Spielern gut angenommen und umgesetzt. Kämpfer konnte in jeder Einheit +/- 20 Spieler begrüßen.

Abschluss der Vorbereitung wird das Testspiel gegen den TSV Gilserberg am kommenden Samstag sein.
Anstoß 14:30 Uhr in der Pappelarena.

Bleibt sportlich

~ SCR